Anbieter


o2 / Telefónica Mobilfunk-Netz - beste 3G Versorgung und 4G Ausbau

o2 / Telefónica Mobilfunk-Netz – 4G Ausbau und beste 3G Versorgung

o2 / Telefónica Mobilfunk-Netz - beste 3G Versorgung und 4G Ausbau09.01.2018 – Die Fachzeitschrift connect bestätigt dem Netzbetreiber Telefónica eine weiter verbesserte Netzversorgung. Das Telefónica bzw. o2 Handynetz ist der Zusammenschluss aus dem o2 Netz und dem E-Plus Netz. Die Tester von connect haben die Netzversorgung der 3 deutschen Anbieter genauer unter die Lupe genommen. Das Telefónica Netz überzeugte dabei vor allem mit der besten 3G Netzversorgung, aber auch mit einer sehr guten LTE / 4G Signalstärke.


Netzversorgung und real erreichbare Geschwindigkeiten im Test

Die Fachzeitschrift connect wertet regelmäßig Kundenmessungen über die conect App aus (Speedtest) und kann so ein reales Bild über die tatsächliche Netzversorgung der 3 Mobilfunknetze in Deutschand (D1-Netz, D2-Netz und Telefónica Netz) geben. Anders als beim tatsächlichen Netztest durch die connect Tester basieren diese Bewertungen also auf kontinuirlichen Messungen durch tatsächliche Kunden der Netzbetreiber.


Telefónica Netzabdeckung (Anschrift prüfen)


Telefónica Netz mit sehr guter UMTS / HSPA (3G) Versorgung

Das o2 / Telefónica Netz konnte mit einer sehr guten Netzversorgung im 3G Netz (HSPA / UMTS) überzeugen. Wenn nur das 3G Netz zur Verfügung stand, wurden 87 Prozent der Daten darüber abgewickelt – bei den beiden anderen Netzbetreibern Telekom und Vodafone gab es einen höheren 2G Anteil. Die Signalstärke von 3G war bei allen 3  Anbietern ähnlich. Aber auch bei den 2G Verbindungen konnte das Telefónica Netz gute Messwerte erreichen – in dem Fall die besten Werte der 3 deutschen Netzbetreiber.


Steigener Anteil der LTE (4G) Versorgung im Telefónica Netz

Der Anteil der übertragenen Daten über das Telefónica / o2 LTE Netzes (4G) ist weiter steigend. Zwar liegt Telefónica mit 56 Prozent LTE Anteil weiterhin noch hinter den beiden führenden LTE Anbietern Telekom und Vodafone, aber der Anteil wächst auch bei Telefónica kontinuierlich. So lag der LTE Anteil bei Telefónica noch zum Jahreswechsel 2016 / 2017 bei nur 38 Prozent. Hier ist erkennbar, wie der LTE Ausbau durch o2 / Telefónica fortschreitet. Auch bestehende LTE Standorte werden permant weiter aufgerüstet, um mehr Nutzer mit Highspeed Internet für das Smartphone zu versorgen (z.B. optimierte Netzanbindung der Sendemasten).

Für einen  guten Empfang ist nicht nur die Technologie entscheidend, sondern auch die Signalstärke, die vom Smartphone empfangen wird. In dieser Kategorie konnte das Netz von Telefónica Deutschland mit der besten  4G-Signalqualität  aller drei Netzbetreiber überzeugen. Das Telefónica Netz zeigte bei der LTE Versorgung in 87 Prozent der Fälle ein gutes Empfangssignal (Wettbewerbern 80 Prozent bzw. 72 Prozent).


Anbieter im Telefónica Netz: Blau, o2, 1&1, klarmobil uvm.

Das Telefónica Netz wird nicht nur von o2 und der Telefónica Tochter Blau verwendet, sondern auch von weiteren Service-Betreibern. So bieten die Anbieter 1&1, klarmobil und mobilcom-debitel Tarife im Telefónica Mobilfunk-Netz an.


Aktuelle Meldungen zum Telefónica Netz

Alle Telefónica News hier oder News aller Anbieter

2018-01-09T02:05:04+00:00 / 2018-05-08T12:44:18+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 8. Mai 2018